Do it yourself

Ich bin zurück in meiner Wohnung und hab den Kopf voller Ideen und Projekte. Es ist herrlich, endlich wieder in den eigenen vier Wänden zu sein und sich nach Lust und Laune auszutoben, auszuruhen, auszuschlafen, auszugehen, …

Meine Mitbewohnerin in Lyon war eine überzeugte Nicht-Konsumentin, Second-Hand-Käuferin und Do-it-yourself-Vertreterin (was nichts mit sexueller Selbstbefriedigung zu tun hat, sondern eine Bewegung für’s selber Basteln, Bauen oder Reparieren ist!). In Lyon hat mir jedoch die Ausstattung gefehlt und daher hab ich viele Ideen im Kopf behalten. Inspirierend dabei war vor allem auch die Ideen aus dem Newsletter von https://www.smarticular.net (Absolut empfehlenswert!). Und ich bin all den kreativen und fleissigen Youtuberinnen dankbar, die ihre Ideen, Tipps und Tricks teilen. Das ist eine echte Fundgrube und Inspiration und hat mich über manche, mir unverständliche Anleitungen hinweg geholfen.

Jetzt, wo ich wieder daheim bin und Zeit (!) habe, hab ich also damit angefangen die Ideen umzusetzen. Ich habe dabei versucht, so viel wie möglich zu recyclen und wenn notwendig, im Second-Handladen oder auf dem Wertstoffhof einzukaufen. Ich war selbst erstaunt, wieviel Potenzial mein Hausstand so hergegeben hat. Was man aus alten löchrigen und ausgeleierten T-Shirts alles machen kann! Und wie schön es ist eine Nähmaschine zu haben. Und wie gut ein bisschen Handarbeit tut.

Natürlich hat nicht alles gleich reibungslos funktioniert. Manche Dinge hab ich x-mal wieder aufgetrennt oder auch mal gleich wieder entsorgt und andere brauchen noch weitere Entwicklung. Aber es sind auch ein paar schöne Dinge entstanden, über die ich mich gefreut habe. Gerne nehme ich auch Bestellungen an! Ansonsten wünsche ich allseits viel Freude beim Handarbeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s